Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst beim TV Altenstadt

Der Turnverein Altenstadt ist eine anerkannte FSJ- und BFD / BUFDI-Einsatzstelle.Durch Deine Mitarbeit in einem Großverein in den Bereichen Sport, Verwaltung und Veranstaltungen können wir Dir einen vielfältigen und interessanten Einsatz versprechen.

Bewerbungen für das kommende Schuljahr sind immer ab Dezember/Januar möglich.

Jedes Jahr bietet der TV Altenstadt bis zu zwei Stellen im Bereich FSJ Schule/Verein. Wichtige Vorraussetzungen: Du bist sportbegeistert und zwischen 16 und 27 Jahre alt. Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen und organisierst gerne. Wir bieten Dir vielfältige Einblicke in die Sportpraxis sowie in die Organisation eines Großvereins.

Tätigkeitsbereiche sind z.B.:

  • Mithilfe in der KINDERSPORTSCHULEaktiv
  • Mithilfe im Vorschul- und Kinderturnen
  • Durchführung von Sport-AG`s und Sportbegleitung (Kooperation Schule & Verein)
  • Training und Wettkampfbetreuung
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten in der Geschäftsstelle
  • Mithilfe bei der Mitgliederverwaltung
  • Betreuung Homepage und Smartphone-APP
  • Unterstützung bei Veranstaltungen
  • Eigene Ideen und Projekte sind immer herzlich Willkommen

Die wichtigsten Informationen zum Freiwilligendienst

Das FSJ-Jahr beginnt immer am 1.September und dauert ein Jahr. Meistens findet mitte August ein Einführungsseminar statt. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Während des Jahres werden 25 „Bildungstage“ absolviert, die in der Regel in Ruit oder Albstadt stattfinden. Während dieser 25 Tage wird auch der Trainerschein Breitensport C erworben. Es stehen 26 Urlaubstage zur Verfügung.

Weitere Infos gibt es hier.

Image
Ansprechpartner

Ansprechpartner für unsere FSJ-Stellen sowie Bewerbungen

Kai Weible
1. Vorsitzender TV Altenstadt

Filsstraße 51
73312 Geislingen / Steige

fsj@tvaltenstadt.de